Viktor Kostin von der Tennisschule Kostin wird uns zunächst donnerstags als weiterer Trainer zur Verfügung stehen.
Schwerpunkt wird das Aufbauen einer gesunden Jugendinfrastruktur sein, unter anderem für die kleinstenTenniscracks, aber selbstverständlich ebenso im Erwachsennbereich.

Viktor ist der Sohn des ehemaligen Tennisprofis Dimitri Kostin. Aber auch Viktors Vita ist mit seinen erst 25 Jahren sehr beeindruckend.
Neben mehrfachen Gewinns der deutschen Meisterschaft, war Viktor ebenfalls über mehrere Jahre die Nummer 1 der deutschen Jugendrangliste.
Des weiteren belegte er in der U18 Weltrangliste einen Platz unter den Top 120! Ebenso erreichte er das Hauptfeld der Roland Garros Juniors.

Als Trainer ist Viktor bereits seit 2016 tätig. Als Stationen sind hier Hemmingen,Verden, Scheeßel und Hildesheim zu nennen.

Zu Viktors Motivation, lassen wir ihn kurz selbst zu Wort kommen
“Ich freue mich den Kindern und Erwachsenen meine Erfahrungen als ehemaliger professioneller Tennisspieler und als motivierter und engagierter Tennistrainer weiter zu geben.
Es macht immer wieder Spaß die Herausforderung anzunehmen und die Individualität der Spieler|innen kennenzulernen, zu optimieren und die Resultate zu verfolgen.”

Wir freuen uns schon …:-)