(Stand 06.05.2020)

Liebe Mitglieder,

das Warten hat ein Ende.
Ab dem morgigen Donnerstag (07.05.2020) werden wir unsere Anlage für den Spielbetrieb öffnen.
Bitte haltet Euch an die u.g. Hygieneregeln (aus dem Update 05.05.2020). Wir haben diese außerdem überall auf der Anlage zur Erinnerung aufgehängt.

Ebenso ist es zwingend erforderlich, dass ihr euch in das Belegungsbuch eintragt, welches unter der Stelltafel angebracht ist!
Dies ist eine uns auferlegte Voraussetzung zur Aufrechterhaltung des Spielbetriebs.

Bei Nichtbeachtung sind wir gezwungen, die Anlage wieder zu schließen!!!

Unter anderem gelten folgende Bedingungen.
Der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport ist bei Einhaltung der genannten Voraussetzungen zulässig:

  • Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten
  • Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandes nach Satz 2 betreten und genutzt werden.
  • Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.

Die komplette Verordnung findet ihr hier.
Außerdem hat der TNB ein Hygienekonzept entwickelt. Dieses findet ihr hier.

Über weitere Änderungen, Lockerungen oder Verschärfungen der Spielbedingungen halten wir euch weiterhin auf dem laufenden.

Und wie auch in den letzten Jahren appellieren wir an euch, in den ersten 10 Tagen der Saison nur Hallenschuhe zum Spielen zu benutzen, um die Plätze größtmöglich zu schonen. Nach wie vor muss sich niemand fürchten, dadurch seine Hallenschuhe zu zerstören… Die halten das aus…

(Stand 05.05.2020)

Liebe Mitglieder,

es hat sich wieder etwas getan.
Frühestens ab dem 07.05.2020 werden wir unter bestimmten Auflagen seitens der Landesregierung unsere Anlage wieder für den Spielbetrieb freigeben können.
(Bis zur offiziellen Freigabe der Landesregierung und unsererseits gilt allerdings weiterhin das Verbot, die Anlage auch nur zu betreten!!!)
Dies Auflagen finden sich unter anderem unter folgenden Hygieneregeln wieder:

Was ist erlaubt oder gefordert?

  • Einzelspiel oder Training bis zu 2 Personen

  • 2m Abstand; auch beim Seitenwechsel

  • Spielen mit Mitgliedern aus dem eigenen Hausstand

  • Berührungen vermeiden

  • Husten oder Niesen in die Armbeugen

  • Nicht ins Gesicht fassen

  • Händewaschen

  • Vorhandenes Desinfektionsmittel benutzen (WC)

  • Bei der Tennisplatzpflege selbst mitgebrachte Einweghandschuhe tragen

  • Eintragen in das Belegungsbuch am Glaskasten zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten

Was ist verboten?

  • Gruppen mit mehr als 2 Personen aus verschiedenen Hausständen

  • allgemeiner Aufenthalt auf der Anlage. Nur Spielen und sofort wieder nach Hause

  • Clubraum, Duschen sind geschlossen

(Stand 30.04.2020)

Liebe Tennisfreunde,

generell sind alle notwendigen Arbeiten für den Spielbetrieb 2020 durchgeführt worden und die Plätze sind in einem guten Zustand.
Leider ist uns das Coronavirus dazwischen gekommen, so dass die Plätze nicht wie gewohnt am 01. Mai geöffnet werden können.

Nach wie vor ist es verboten, die Vereinsanlage auch nur zu betreten.

An Tennis spielen ist also weiterhin nicht zu denken. Deswegen werden die Netze auf den Plätzen bis auf Weiteres noch nicht aufgehängt.

Allerdings sind wir vom Vorstand aktuell dabei, Maßnahmen zu treffen, die uns ein Öffnen der Plätze unter bestimmten Voraussetzungen ermöglichen könnten,
sofern unsere Landesregierung hierfür eine Erlaubnis erteilt, so wie es bereits unter anderem in Bremen passiert ist.

Sollten sich Änderungen bez. des Verbots ergeben, werden wir Euch sofort informieren.
Ebenso lohnt es sich aktuell immer einen Blick auf die Homepage des TNB zu werfen. Bitte lest euch in diesem Zusammenhang das Hygienekonzept des TNB durch.

Trotz allem hoffen wir weiterhin auf eine tolle und erfolgreiche Sommersaison.

P.S.: Leider fällt in diesem Jahr auch das Sarstedter Schützenfest aus, weswegen es auch keinen Umzug geben wird…